Kontakt 27.05.2022 Impressum
  |  

Farbige Fassade

Alternativ zur Farbe "Naturweiß" kann der Außenputz nach der Durchtrocknung mit Mineral- oder Silikatfarben überstrichen werden. Oder man kann gleich eingefärbte Putze verwenden.

Tip:
Die Farben sollten nur Akzente setzen. Demnach sollten keine kräftigen Farbtöne gewählt werden. Dunkle Fassaden wärmen sich unter Sonneneinstrahlung stark auf und strapazieren den Putz.
Zusätzlich sollte darauf geachtet werden, daß die Farben von Dachrinnen, Fensterrahmen und Fassade miteinander harmonieren.

Siehe auch:

Wetterschutz Fassadenfarbe