baumarktwissen.eu

Baumarktwissen

Nut- und Federsysteme

Tongue and groove systems

Sistemas de ranuras y resortes

Systèmes de rainure et languette

Bei Nut- und Federverbindungen sind in zwei verschiedene Arten zu unterscheiden. Bretter mit wechselseitig angefräster Feder
Verbindungen mit eigentlich eingesetzter Feder, wobei die Feder als loses Verbindungselement zwischen den Nutbrettern fungiert, die sog. Nut-Nut-Verbindung.
Die Verbindung von Elementen durch Nut und Federsysteme, bewirkt eine Vergrößerung der Leimfläche, und gewährleistet damit den besseren Zusammenhalt des Werkstückes.
Als reines Stecksystem hat die Nut- und Federverbindung den Vorteil, daß Kanten beim Zusammenstecken nicht beschädigt werden, und verdeckt genagelt werden können.