Wie beim Schwingschleifer h├Ąngt beim Exzenterschleifer die Abtragsleistung zun├Ąchst von der K├Ârnung des Schleifmittels ab.

Die technische Schleifleistung eines Exzenterschleifers ergibt sich aus dem Produkt von Schwingkreisdurchmesser und Schwingungszahl sowie der Umdrehungszahl pro Zeiteinheit.

Der Arbeitsfortschritt ist beim Exzenterschleifer durch die ├╝berlagerte Rotationsbewegung wesentlich h├Âher als beim Schwingschleifer.