baumarktwissen.eu

Baumarktwissen

Panzerung

Armouring

Devanados blindados

Bobinages blindés

Elektrowerkzeuge wie Winkelschleifer werden während des Betriebs oft dadurch stark beansprucht, dass der bei der Arbeit entstehende Staub wiederum mit der Kühlluft angesaugt wird. Wenn der Schleifstaub aggressive Bestandteile wie Silikate, Metallspäne, Gusshautsplitter oder Steinsplitter enthält, können an den Wickelköpfen des Polschuhs oder des Ankers Schäden aufteten, die zum Frühausfall des Motors führen können. Man umgeht dieses Problem durch Bandagierung der Wickelköpfe, durch spezielle Imprägnierungen oder andere wirksame Maßnahmen. Die Panzerung ist kostenaufwendig, wird aber durch Standzeitverlängerungen bis um das 5fache gegenüber ungepanzerten Motoren mehr als wettgemacht.