baumarktwissen.eu

Baumarktwissen

Baugruppen

Subassemblies

Módulos

Sous-groupes

Bei den Elektro- und Druckluftwerkzeugen hat sich seit vielen Jahren das Baugruppen- oder Baukastensystem außerordentlich bewährt. Die einzelnen Handkraftwerkzeuge lassen sich in verschiedene Baugruppen aufteilen, die dann aus den Motoren-, den Getriebe-, den Gehäuse- und den Griffbaugruppen bestehen. Man kann dann die unterschiedlichsten Einheiten zusammenfügen und erhält dadurch andere Maschinenausführungen, die durch die Verwendung eines gleichen Motors von der Bohrmaschine zum Schlagschrauber führen kann. Das Baukastensystem ist nicht nur servicefreundlich, sondern auch immens kostensparend.